Newsroom.

Hier finden Sie Pressemitteilungen, Bildmaterial, oder Infografiken. Benötigen Sie weitere Informationen? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

News

paydirekt erneut mit eGovernment Computing Award ausgezeichnet

Zum vierten Mal in Folge hat paydirekt den „eGovernment Award“ gewonnen und zählt damit zu den innovativsten ePayment-Angeboten in der öffentlichen Verwaltung. Der Online-Bezahlstandard der deutschen Banken und Sparkassen setzte sich in einem Voting unter den Lesern der IT-Fachzeitschrift „eGovernment Computing“ gegen 10 andere Anbieter durch. Mehr als 3.200 Personen nahmen an der Abstimmung teil. Mehr lesen

paydirekt übernimmt giropay

Die paydirekt GmbH stellt zukünftig auch das Online-Bezahlverfahren giropay bereit und wird hierfür alle relevanten Unternehmensteile der giropay GmbH übernehmen. Die deutschen Banken und Sparkassen bündeln damit ihre beiden kontobasierten Online-Bezahlverfahren. Dies wurde am vergangenen Freitag vertraglich fixiert. Vorbehaltlich der Prüfung durch die Wettbewerbsaufsicht wird der Erwerb zum 1. Dezember 2020 wirksam. Für Kunden und Händler ergeben sich hieraus keine unmittelbaren Änderungen. Mehr lesen

Cineplex mit paydirekt gegen Zahlungsausfälle im Ticketing

Mit insgesamt rund 16 Millionen Kinobesuchern im Jahr 2019 ist die Cineplex-Gruppe Nummer klarer Marktführer im deutschen Kinomarkt. 91.000 Sitzplätze in 90 Kinos unterhält das Unternehmen bundesweit in 67 Städten – vom hochmodernen Multiplexkino bis zum traditionellen Filmtheater. Pro Jahr verbucht Cineplex rund 2,5 Millionen Transaktionen, das entspricht zirka sechs Millionen Tickets. Besonders zu Spitzenzeiten ist der Online-Ticketverkauf ein wichtiger Verkaufskanal, bei dem allerdings zunehmend Zahlungsausfälle durch das Lastschriftverfahren registriert wurden. Mit paydirekt hat Cineplex diese Entwicklung gestoppt. Mehr lesen

Veränderung in der Geschäftsführung der paydirekt GmbH: Niklas Bartelt verlässt das Unternehmen

Geschäftsführer Dr. Niklas Bartelt wird zum 31. Juli 2020 aus der paydirekt GmbH ausscheiden, um sich einer neuen beruflichen Aufgabe zu widmen. Mehr lesen

paydirekt vereinfacht das Online-Bezahlen

Immer mehr Menschen nutzen ihr Smartphone, um online einzukaufen. Häufig kommt es beim mobilen Check-out allerdings zu Kaufabbrüchen, wenn Benutzername und Passwort von den Kunden eingegeben werden müssen. Daher ermöglicht paydirekt ab sofort, Online-Einkäufe über die paydirekt-App auch ohne Benutzername und Passwort zu bezahlen. Die Transaktion wird einfach per Fingerabdruck, Gesichtserkennung oder PIN bestätigt. Mehr lesen

Schuhe24 setzt auf paydirekt

Die Zahl der Online-Marktplätze hat sich in einem Zeitraum von fünf Jahren verdoppelt – und das schon vor der Covid-19-Krise: Sie eröffnen regionalen Händlern neue Vertriebswege und erhöhen die Sichtbarkeit bei den Verbrauchern. Einfache, ressourcenschonende Prozesse und der hohe Schutz der Privatsphäre überzeugen Anbieter von Plattformen, paydirekt als Payment-Lösung mit an Bord zu nehmen. Mit Schuhe24 hat sich jetzt der nächste Marktlatz für paydirekt entschieden. Mehr lesen

paydirekt hilft Händlern und streicht Gebühren

Mit Beginn des Lockdowns ist vielen erst richtig klar geworden, wie wichtig der Online-Handel ist. Für viele Güter des täglichen Bedarfs ist die Online-Bestellung häufig die einzige Einkaufsmöglichkeit – nicht nur bei etablierten Online-Shops, sondern auch bei lokalen Händlern, die jetzt verstärkt „online“ gehen. Mehr lesen

Lokale Geschäfte mit Gutscheinen unterstützen – 5 € extra für Ihren Lieblingsladen bei Bezahlung mit paydirekt

Trotz der angekündigten Lockerungen sind viele Geschäfte weiterhin hart von den Beschränkungen der Corona-Krise betroffen. Über viele Portale können Sie ganz einfach Gutscheine für Ihren Lieblingsitaliener oder das Café um die Ecke kaufen. So helfen Sie Ihren liebsten Anlaufstellen gemeinsam mit paydirekt durch die schwierige Zeit. Mehr lesen

Weitere News

Medienbeiträge

paydirekt und wallbe für einfaches und sicheres Payment an Ladesäulen für E-Autos

In der aktuellen Ausgabe der stores+shops berichtet Rudolf Linsenbarth in einem lesenswerten Beitrag zum Thema „Bezahlverfahren für E-Ladesäulen“ und geht auf deren Komplexität ein. Wallbe, ein führender Anbieter von Ladesäulen für E-Autos, setzt für einfaches und sicheres Payment auf die hauseigene App, mit der ganz einfach über paydirekt oneKlick bezahlt werden kann. Mehr lesen

Wie Händler die Kundenbindung im E-Commerce durch „unsichtbare“ Zahlungen stärken können

In Zeiten von „mobile first" kommt auch im Handel ein Großteil des Wachstums aus dem Umsatz über mobile Geräte. Dr. Niklas Bartelt, Geschäftsführer der paydirekt GmbH, erklärt in der aktuellen „cards Karten cartes“, welche Vorteile und Möglichkeiten paydirekt Handel und Verbrauchern als Zahlverfahren in mobilen Anwendungen bietet und warum eine Adaption von tobPay – dem In-App-Zahlverfahren von Tobaccoland und paydirekt – für die BDTA flächendeckend als Branchenlösung implementiert wird. Mehr lesen

Immer mehr Kommunen setzen im ePayment auf paydirekt

Von Oberhaching über Erfurt bis nach Schüttorf – immer mehr Kommunen bieten paydirekt als ePayment an. Von Müllmarke bis Parkausweis, mit paydirekt lässt sich vieles sicher und einfach online bezahlen. Welche Mehrwerte paydirekt Kommunen und Bürgern auch im Vergleich zu anderen Online-Bezahlverfahren bietet, erklärte paydirekt-Geschäftsführer Dr. Helmut Wißmann in einem Gastbeitrag der Kommune21. Mehr lesen

Weitere Medienbeiträge

Pressekontakt

paydirekt - Pressesprecherin Evelyn Paulus

Evelyn Paulus
Corporate Communications

Telefon: 069 2475 382 - 319
E-Mail: presse@paydirekt.de


paydirekt GmbH
Stephanstr. 14-16
60313 Frankfurt


Kundenanfragen

Sie sind Kunde und möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Telefon: 069 2475 382 - 200
E-Mail: service@paydirekt.de

Mediathek

Bildmaterial und Infografiken
paydirekt "Fast Facts"




Folgen Sie uns schon?