paydirekt gewinnt Europas führenden Ticketing-Anbieter CTS EVENTIM als Partner

paydirekt ist nun auch im deutschen Webshop von CTS EVENTIM, einem der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing und Live Entertainment, verfügbar. Das Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Sparkassen vergrößert sein Händlerportfolio damit um einen weiteren führenden E-Commerce-Anbieter in Deutschland. 2017 vermarktete CTS EVENTIM europaweit mehr als 250 Millionen Tickets. Zur EVENTIM-Gruppe gehören außerdem zahlreiche Veranstalter von Konzerten, Tourneen und Festivals wie „Rock am Ring“, „Rock im Park“, „Hurricane“ oder „Southside“.

Niklas Bartelt, Geschäftsführer paydirekt GmbH, verantwortlich für Produkt und Markt: „CTS EVENTIM ist die unumstrittene Benchmark im deutschen Online Ticketing, mit der wir nicht nur einen weiteren Marktführer für paydirekt gewonnen haben, sondern auch das Angebot im Ticketing- und Festival-bereich noch einmal deutlich ausbauen.“

Malte Blumenthal, Senior Vice President E-Commerce CTS EVENTIM: „eventim.de bietet seinen Webshop-Kunden nicht nur das umfangreichste Angebot, sondern auch den modernsten Service.

Das gilt für alle Facetten unseres Auftritts und somit auch für den Bereich Payment. Mit paydirekt erweitern wir unser Spektrum hier um eine gleichermaßen innovative wie sichere Lösung, die das bestehende Angebot ideal ergänzt.“

Insgesamt kann mit paydirekt damit bereits in mehr als 8.900 Online-Shops aus über 20 Branchen bezahlt werden. Mit notebooksbilliger.de hatte paydirekt jüngst Deutschlands größten Online-Shop im Bereich Consumer Electronics gewonnen. Aktuell haben sich bereits rund 1,9 Millionen Kunden für paydirekt registriert.

Pressekontakt

Evelyn Paulus
Telefon 069 2475382-319
evelyn.paulus@paydirekt.de

 

Über paydirekt

Die paydirekt GmbH ist im Auftrag der deutschen Banken und Sparkassen für das Zahlverfahren paydirekt verantwortlich. Dies umfasst den Aufbau, den Betrieb und die Weiterentwicklung von paydirekt, dem neuen Bankenstandard für Zahlungen im Internet.

Im Fokus steht dabei der Verbraucherwunsch nach einfachem und bequemem Bezahlen im Internet auf Basis der hohen Sicherheitsanforderungen der deutschen Banken und Sparkassen. paydirekt ist bis dato das einzige Online-Bezahlverfahren, das direkt mit dem Girokonto der Kunden verknüpft ist und einen Käuferschutz bietet. Es unterliegt dabei den Regularien der deutschen Kreditwirtschaft, die zu den strengsten weltweit zählen - beispielsweise im Hinblick auf den Datenschutz.

Dem Online-Händler bietet paydirekt neben vielen anderen Vorteilen auch eine Zahlungsgarantie und verschiedene Optionen, das Zahlverfahren nach den Wünschen des Händlers anzubinden. Außerdem ist die hohe Verlässlichkeit des Verfahrens aufgrund der engen Verzahnung mit den beteiligten Banken und Sparkassen ein weiterer Vorteil. Mit paydirekt erhält der Online-Handel eine attraktive Alternative zu bestehenden Online-Bezahlverfahren.