ADLER Modemärkte integrieren paydirekt

Zahlverfahren der Banken und Sparkassen verzeichnet auch im Fashion-Bereich einen weiteren großen Neuzugang

Die ADLER Modemärkte AG hat das Zahlverfahren der deutschen Kreditwirtschaft live geschaltet.

„Auch beim Online-Shopping möchten wir es unseren Kunden so komfortabel wie möglich machen. paydirekt ist leicht zu handhaben und vermittelt durch die direkte Anbindung an die jeweilige Hausbank zusätzliche Sicherheit im Bezahlprozess. Auch für uns als Händler ist die Zahlart sicher und sie lässt sich nahtlos in den bestehenden Zahlartenmix integrieren“, so Max Jester, Head of E-Commerce-Shop-Management und IT im Bereich E-Commerce bei ADLER. Die Kunden von ADLER können ihre Online-Einkäufe dank paydirekt damit ab sofort sicher, einfach und direkt von ihrem Girokonto bezahlen. Mit einem Umsatz von über 566 Mio. Euro im Jahr 2015 zählt ADLER gemäß ‚Top-100-Ranking‘ des Branchenmagazins TextilWirtschaft zu den Top 20 der umsatzstärksten Textilhändler.